Stadtguide und tipps

Wussten Sie, dass Madeira auch als «die Perle des Atlantiks» bezeichnet wird, da die Natur dort von unvergleichlicher Schönheit ist? Gehen Sie auf Entdeckungsreise und sammeln Sie die Eindrücke, die diese Insel zu bieten hat.

 

Von der Hauptstadt Funchal bis hin zum größten Aussichtspunkt Europas - dem Skywalk, begegnen Ihnen überall historische Ecken und bezaubernde Landschaften. 

 

Der Yellow Bus hält Rundfahrten für Sie bereit, zwei im Panoramabus, zwei im Minibus und zwei kombinierte Fahrten. Wählen Sie aus, welche Ihnen am besten gefällt!

  • Museumsbereich der Rota da Cal

    Museumsbereich der Rota da Cal

    Der Museumsbereich Rota da Cal in dieser Gemeinde besteht aus einem Fußweg, der circa 30 Minuten dauert, und von Kalksteinbr

  • Seilbahn des Botanischen Gartens

    Seilbahn des Botanischen Gartens

    Wenn Sie die wunderbare Naturwelt des Botanischen Gartens genossen haben, können Sie die romantische Ortschaft Monte besuchen

  • Themenpark Madeira

    Themenpark Madeira

    Der Themenpark Madeira, in Santana, it ein aussergewöhnlicher Ort für Ausstellungen die sich der Geschichte, der Wissens

  • Traditionelle Häuser von Santana

    Traditionelle Häuser von Santana

    Die Häuser gefinden sich neben dem Rathaus de Stadt Santana. Dies ist ein Ort zur Erhaltung und Erinnerung des lokalen Erbes.

  • Leuchtturm der Ponta do Pargo

    Leuchtturm der Ponta do Pargo

     Errichtet in „Ponta da Vigia“, auf einer Höhe von 290 Metern, wurde der Leuchtturm der „Ponta do Parg

  • Leuchtturm von Ribeira Brava

    Leuchtturm von Ribeira Brava

     Die Leuchtturm von Ribeira Brava befindet sich auf einem Vorgebirge, am rechten Ufer der Kleinstadt und westlich vom Hafen.

  • Aussichtspunkt „Rosário“

    Aussichtspunkt „Rosário“

    Der Aussichtspunkt „Rosário“, in Santa Cruz, liegt an der alten Landstraße 101. Dieser kleine Aussichtspu

  • Aussichtspunkt „Lombinho“

    Aussichtspunkt „Lombinho“

    Der Aussichtspunkt „Lombinho“ in Santa Cruz liegt ganz oben auf der Anhöhe von Rochinha. Dieser Aussichtspunkt er

  • Aussichtspunkt „Deserta Grande“

    Aussichtspunkt „Deserta Grande“

    Der Aussichtspunkt liegt 480 Meter hoch und ist seit 1990 im Naturschutzgebiet der Desertas-Inseln eingebunden. Diese Inseln sind

  • Aussichtspunkt „Pico do Facho“

    Aussichtspunkt „Pico do Facho“

    Der Aussichtspunkt „Pico do Facho“ befindet sich nördlich von Machico, auf einem Weg, der vor dem Tunnel von Cani

  • Aussichtspunkt „Senhor dos Milagres“

    Aussichtspunkt „Senhor dos Milagres“

    Der Aussichtspunkt „Senhor dos Milagres“ in Manchico befindet sich nur 60 Meter über dem Meeresspiegel. Senhor do

  • Aussichtspunkt „Francisco Alvares Nóbrega“ - Der „kleine Camões“

    Aussichtspunkt „Francisco Alvares Nóbrega“ - Der „kleine Camões“

    Der Aussichtspunkt „Francisco Álvares Nóbrega“ in Machico verdankt seinem Namen den „kleinen Cam&o

  • Aussichtspunkt „Baía d´Abra“

    Aussichtspunkt „Baía d´Abra“

    Der Aussichtspunkt „Baía d´Abra“ bietet uns eine spektakuläre Aussicht über die Landspitze von

  • Aussichtspunkt „Eira da Achada“

    Aussichtspunkt „Eira da Achada“

    Der Aussichtspunkt „Eira da Achada, auf dem höchsten Punkt der Gemeinde von Ribeira da Janela gelegen, wurde 2009 einge

  • Aussichtspunkt „Santa“

    Aussichtspunkt „Santa“

    Um diesen Aussichtspunkt „Santa“ im Porto Moniz, zu erreichen, muss man nur die Straße, die in Form eine Spirale

  • Aussichtspunkt „Achadas da Cruz“

    Aussichtspunkt „Achadas da Cruz“

    Der Aussichtspunkt „Achadas da Cruz“, im Bezirk von Porto Moniz gelegen, ist der Ort, in dem der Übergang zwische

  • Aussichtspunkt „Leuchtturm von Ponta do Pargo“

    Aussichtspunkt „Leuchtturm von Ponta do Pargo“

    Der Aussichtspunkt von Farol da Ponta do Pargo (Leuchtturm von Ponta do Pargo) in Ponta Vigia befindet sich am westlichsten Punkt

  • Aussichtspunkt von „Rabaçal“

    Aussichtspunkt von „Rabaçal“

    Der Aussichtspunkt von Rabaçal auf dem Pico da Urze, auf dem Hochplateau Paul da Serra, erhebt sich über beeindruckend

  • Aussichtspunkt  von „Farol Verde - Santo Antão“

    Aussichtspunkt von „Farol Verde - Santo Antão“

    Der Aussichtspunkt von Farol Verde (oder auch Aussichtspunkt von Santo Antão) liegt oben auf der Steilküste von Achada

  • Aussichtspunkt „Winston Churchill“

    Aussichtspunkt „Winston Churchill“

    Vom Aussichtspunkt Winston Churchill, der sich am Stadteingang von Câmara de Lobos befindet, kann der Betrachter ein herrlic

  • Aussichtspunkt  von „Encumeada“

    Aussichtspunkt von „Encumeada“

    Der Aussichtspunkt vom Encumeada-Pass erhebt sich 1.007 Meter weit in die Höhe und befindet sich auf dem Gebirgskamm, der Mad

  • Aussichtspunkt von „Campanário“

    Aussichtspunkt von „Campanário“

    Der Aussichtspunkt von Campanário befindet sich im Zentrum der gleichnamigen Gemeinde und von hier aus präsentiert sic

  • Garten „Quinta do Dr. Américo Durão - Albatroz Yacht Beach Club“

    Garten „Quinta do Dr. Américo Durão - Albatroz Yacht Beach Club“

    Der Garten „Quinta do Dr. Américo Durão - Albatroz Yacht Beach Club“ befindet sich neben dem internation

  • Sportanlage von Água de Pena

    Sportanlage von Água de Pena

    Dieser Park ist ein kühnes Projekt, das für die Öffentlichkeit geöffnet ist und sich über die Plattform d

  • Aussichtspunkt von „ Cabo Girão“

    Aussichtspunkt von „ Cabo Girão“

    Der Aussichtspunkt Cabo Girão, der sich auf dem höchsten Vorgebirge Europas auf 580 Metern Höhe befindet, bietet

  • Aussichtspunkt von „Eira do Serrado“

    Aussichtspunkt von „Eira do Serrado“

    Gelegen im bergigen Inneren des Kreises Câmara de Lobos, im Herzen der Insel, weist der Aussichtspunkt von Eira do Serrado e

  • Städtischer Garten von Calheta

    Städtischer Garten von Calheta

    An der Avenida D. Manuel I., neben dem Rathaus, im Zentrum der Kleinstadt gelegen, besteht dieser Garten überwiegend aus Drac

  • Orchideengarten

    Orchideengarten

    Mit mehr als 50.000Pflanzen ist dieser Garten, einzigartig in Europa, wie eine echte „Dschungel“ aus Orchideen. Es gib

  • Satdtgarten „Monte“

    Satdtgarten „Monte“

    Der Parque Municipal do Monte, oder Parque Leite Monteiro, ist der Stadtgarten, der in einer Höhe von 550 Metern gelegen ist.

  • Badekomplex von Caniçal

    Badekomplex von Caniçal

    Der Badekomplex von Caniçal wurde im Jahr 2003 errichtet und liegt am Meeresufer der Kleinstadt von Caniçal. Dieser

  • Badekomplex von Porto da Cruz

    Badekomplex von Porto da Cruz

    Er befindet sich an der Promenade „Passeio Marítimo“ von Porto da Cruz. Dieser Badekomplex verfügt üb

  • Kirche von São Salvador

    Kirche von São Salvador

    Die Mutterkirche von Santa Cruz ist dem Heiligen Salvador gewidmet und resultierte aus der Instandsetzung der Kapelle „Capel

  • Kapelle von Santa Isabel

    Kapelle von Santa Isabel

    Die Kapelle „Santa Isabel“ wurde auf Anordnung vom Kaufmann André Gonçalves im Jahr 1562 erbaut. Diese K

  • Festung von São Fernando

    Festung von São Fernando

    Oberhalb des Strandes von Santa Cruz gelegen, wurde die Festung „São Fernando“ im 18. Jh. errichtet und diente

  • Skulptur der Schwester Mary Jane Wilson

    Skulptur der Schwester Mary Jane Wilson

    Im Stadtgarten von Santa Cruz finden wir eine Skulpturensammlung, die Februar 2014 eingeweiht wurde.Die Schwester Mary Jane Wilson

  • Kalvarienkreuz von Santa Cruz

    Kalvarienkreuz von Santa Cruz

    Im Zentrum der Stadt Santa Cruz, auf dem Platz neben der Mutterkirche von Santa Cruz, befindet sich das Kalvarienkreuz von Santa C

  • Mutterkirche von Nossa Senhora da Luz - Gaula

    Mutterkirche von Nossa Senhora da Luz - Gaula

    Die ursprüngliche Kirche „Nossa Senhora da Luz“, in Gaula, wurde 1509 errichtet und bis zum 18. Jh. unterlag sie

  • Mutterkirche von Camacha

    Mutterkirche von Camacha

    Die Mutterkirche von Camacha wurde Ende des 18. Jh. von Francisco Gonçalves Salgado errichtet und hat den Heiligen Louren&c

  • Pfarrkirche von Camacha

    Pfarrkirche von Camacha

    Die Pfarrkirche von Camacha übernimmt die Dienste, die früher von der Mutterkirche durchgeführt wurden, da in diese

  • Kapelle von São José

    Kapelle von São José

    Die Kapelle „São José“ befindet sich in der Gemeinde von Camacha, neben dem sinnbildlichen „Caf&ea

  • Kapelle von Madre de Deus

    Kapelle von Madre de Deus

    Die Kapelle „Madre de Deus“ ist eines der ältesten Marien-Gotteshäuser Madeiras. Ihr Gebäude ist schlic

  • Statue „Cristo Rei do Garajau“ oder „Coração de Cristo“

    Statue „Cristo Rei do Garajau“ oder „Coração de Cristo“

    Die Statue „Cristo Rei do Garajau“ oder „Coração de Cristo“ befindet sich am Aussichtspunkt

  • Kirche von Nossa Senhora da Conceição

    Kirche von Nossa Senhora da Conceição

    Die Errichtung der Mutterkirche von Machico, die der Nossa Senhora da Conceição (Maria der Empfägnis) gewidmet

  • Kapelle von Senhor dos Milagres

    Kapelle von Senhor dos Milagres

    Die Kapelle „Senhor dos Milagres“, in Machico, ist eine barocke Kirche, die ihre ursprüngliche Architektur beibeh

  • Kapelle von São Roque

    Kapelle von São Roque

    Die Kapelle von São Roque befindet sich an der westlichen Seite der Bucht von Machico. Die Errichtung der ursprünglich

  • Mutterkirche von Santana

    Mutterkirche von Santana

    Diese Kirche befindet sich im Zentrum der malerischen Ortschaft von Santana. Am Ende des 16. Jh. errichtet, wurde die Mutterk

  • Mutterkirche von São Jorge

    Mutterkirche von São Jorge

    1761 errichtet, gilt die Mutterkirche „São Jorge“ als die außergewöhnlichste Sehenswürdigkeit d

  • Festung von Faial

    Festung von Faial

    Die Festung von Faial wurde im 18. Jh. errichtet und ist seit 1996 als lokales Denkmal klassifiziert.Diese Festung wurde aber nie

  • Denkmal der Biosphäre

    Denkmal der Biosphäre

    In Santana können wir das Denklmal der Biosphäre, das sich im „Jardim da Biosfera“ (Garten der Biosphär

  • Springbrunnen „General Craveiro Lopes“

    Springbrunnen „General Craveiro Lopes“

    Neben der Pfarrkirche von Santana befindet sich der Springbrunnen „General Craveiro Lopes“. Dieser Springbrunnen mit u

  • Alte Brücke von Faial

    Alte Brücke von Faial

    Die alte Brücke von Faial überquert den Fluss „Ribeira do Faial“ und war mit 130 Metern lange Zeit die gr&ou

  • São Jorge Ruinen

    São Jorge Ruinen

    In Calhau de São Jorge finden wir den ursprünglichen Bereich der Gemeinde von São Jorge vor. Von den alten Kons

  • Wassersägewerk von Achadinha

    Wassersägewerk von Achadinha

    Der Besucher hat hier die Möglichkeit, „live“ die Wassersägen und das Antriebsrad bei ihrem täglichen B

  • Wassermühle von São Jorge

    Wassermühle von São Jorge

    In Achadinha, in São Jorge, finden wir eine Wassermühle vor, die noch in Betrieb ist. Diese Mühle, die mehr als 3

  • Mutterkirche von Porto Moniz

    Mutterkirche von Porto Moniz

    Die Mutterkirche von Porto Moniz ist der „Nossa Senhora da Conceição“ (Maria der Empfängnis), Schut

  • Kirche von Nossa Senhora do Livramento

    Kirche von Nossa Senhora do Livramento

    Die Kirche „Nossa Senhora do Livramento“ befindet sich in Achadas, in der Gemeinde von Porto Moniz.Die Kirche geht urs

  • Gerichtsgebäude

    Gerichtsgebäude

    Das aktuelle Gebäude des Amtsgerichts von Santa Cruz wurde 1932 errichtet, um die alten Einrichtungen, die durch den Brand im

  • Mutterkirche von São Vicente

    Mutterkirche von São Vicente

    Im Zentrum der Ortschaft liegt diese Kirche von São Vicente, in ekletischem Stil aus dem Jahre 1692, mit einfacher Fassade

  • Kirche von Nossa Senhora do Rosário

    Kirche von Nossa Senhora do Rosário

    Die Kirche von „Nossa Senhora do Rosário“, im Bezirk mit demselben Namen, wurde im 19. Jahrhundert auf einer Ka

  • Mutterkirche von São Sebastião

    Mutterkirche von São Sebastião

    1426 wurde unter dem Befehl Heinrich des Seefahrers die Kapelle von São Sebastião errichtet. Später im 17. und

  • Kirche von São Pedro - Ponta do Pargo

    Kirche von São Pedro - Ponta do Pargo

    Diese Kirche befindet sich in der Gemeinde von Ponta do Pargo auf 498 Metern Höhe; die Kirche wurde auf der Kapelle „Ca

  • Regionalarchiv von Madeira

    Regionalarchiv von Madeira

    Zum ARM gehört die Verwaltung, Einholung, Erhaltung und die Aufwertung des Archiv- und Literaturbestandes von regionaler hist

  • Öffentliche Regionalbibliothek

    Öffentliche Regionalbibliothek

    Die Öffentliche Regionalbibliothek („BPR“) bietet folgende Dienste: • Zugang vor Ort oder online zum Digi

  • Kirche von „Atouguia“

    Kirche von „Atouguia“

    Das Gesuch wurde von der Diözese von Funchal an den Heiligen Stuhl im Jahr 2011 durchgeführt.Unter dem Altar wacht ein G

  • Seilbahn von Fajãs Cabo Girão

    Seilbahn von Fajãs Cabo Girão

    Der Seilbahn „Fajãs Cabo Girão“ wurde ursprünglich als Transportmittel von den Landwirten der Gemei

  • Seilbahn von Rocha do Navio

    Seilbahn von Rocha do Navio

    An der Nordküste im Landkreis von Santana gelegen, wurde dieses Transportmittel errichtet, um als Unterstützung der regi

  • Hafen von Funchal

    Hafen von Funchal

    Jahrzehntelang und bis zum 2. Weltkrieg, war Madeira Durchgangspunkt der großen Ozeanpassagierdampfer aufgrund seiner Lage i

  • Hafen von Porto Moniz

    Hafen von Porto Moniz

    Die Anlegestelle von Porto Moniz mit einer Mole, die eine Länge von 120 Metern hat, verfügt über einen Hubschrauber

  • Hafen von Machico

    Hafen von Machico

      In deren Nähe findet man eine angenehme Promenade auf der sich verschiedene Infrastrukturen für Unterhaltung und

  • Handelshafen von Caniçal

    Handelshafen von Caniçal

    Außer den Containerkais verfügt der Hafen über eine Landungsbrücke mit einer Ausdehnung von 400 Metern, die d

  • Anlegestelle von Calheta

    Anlegestelle von Calheta

     Die Errichtung dieses Vergnügungshafens nutzte und entwickelte das Potential dieses Ortes, indem er das Küstengebi

  • Golfplatz von Porto Santo

    Golfplatz von Porto Santo

    Der Golfplatz von Porto Santo, vom spanischen Meister Severiano Ballesteros entworfen, bietet zwei Bahnen mit jeweils 9 Löc

  • Kart-Bahn von Faial

    Kart-Bahn von Faial

    Die Kart-Bahn von Faial liegt an einer der schönsten Buchten von Madeira, im nördlichen Gebiet der Insel, neben der Klei

  • Wassersportclub von Funchal

    Wassersportclub von Funchal

    Dieser Verein bietet eine Reihe an Bereichen für Sport und Vergnügung, insbesondere: - Quinta Calaça - Badeanl

  • Wassersportclub von Calheta

    Wassersportclub von Calheta

    Der „Clube Naval da Calheta“ wurde in den 90ger Jahren als Ergebnis verschiedener Ideen, die mit dem Meer verbunden wa

  • Quinta do Lorde Yacht-Club

    Quinta do Lorde Yacht-Club

    Seine bevorzugte Lage macht aus diesem Yachtclub den idealen Ort, um Wassersportevents zu empfangen und zu veranstalten, da er &uu

  • Grotten von São Vicente

    Grotten von São Vicente

     Die Grotten von São Vicente wurden vor 890.000 Jahren durch einen Vulkanausbruch in Paul da Serra gebildet. Die Au&sz

  • Aquarium von Madeira

    Aquarium von Madeira

    Das Madeira Aquarium in der Ortschaft Porto Moniz, direkt am Hafen, ist ein Mehrwert im Kulturprogramm von Porto Moniz. Das Aqu

  • Zentrum für Lebendige Wissenschaft von Porto Moniz

    Zentrum für Lebendige Wissenschaft von Porto Moniz

    Das Zentrum der Lebendigen Wissenschaften stellt eine Art von Kulturzentrum dar, ausgerichtet auf Erwachsene und Kinder, mit dem Z

  • Aussichtspunkt „Pedra Mole“

    Aussichtspunkt „Pedra Mole“

    Der Aussichtspunkt „Pedra Mole“ liegt im Bezirk von Porto Moniz, an der ER101, die Porto Moniz und Santa verbindet.Die

  • Picknick-Park Lamaceiros

    Picknick-Park Lamaceiros

      In der Gemeinde von Porto Moniz, im Sítio do Lamaceiro gelegen, besitzt der Picknick-Park „Lamaceiros“

  • Freizeitzone „Fanal“

    Freizeitzone „Fanal“

     Im Bezirk von Porto Moniz gelegen, zwischen den Bergen von Seixal und Ribeira da Janela, ist Fanal ein großer Grü

  • Waldpark „Fonte do Bispo“

    Waldpark „Fonte do Bispo“

    Der Waldpark „Fonte do Bispo“, im Paul da Serra gelegen, ist mit einer natürlichen Schönheit gesegnet. Hier

  • Picknick-Park „Feira do Gado“

    Picknick-Park „Feira do Gado“

     Der Picknick-Park „Feira do Gado” liegt in der Gemeinde von Achadas da Cruz, im Bezirk von Porto Moniz. Diese Pa

  • Kirche von Santo Antão

    Kirche von Santo Antão

    Santo Antão ist seit der Entstehung der Gemeinde von Seixal, im Jahr 1553, Schutzpatron der Pfarrgemeinde von Seixal, und h

  • Festung von São João Baptista

    Festung von São João Baptista

    Die Festung „São João Baptista“ (Hl. Johannes der Täufer) ist eine Nachbildung der damaligen Festun

  • Badekomplex von „Clube Naval do Seixal”

    Badekomplex von „Clube Naval do Seixal”

    Dieser Badekomplex befindet sich auf dem Gelände des Bootclubs von Seixal und hat ein Naturschwimmbäder mit kostenlosem

  • Promenade von Lido

    Promenade von Lido

    In der Gegend von Lido befindet sich ein Fußweg direkt am Meer, der die Fußverbindung zwischen Lido und dem Praia Form

  • Naturschwimmbäder von Porto Moniz

    Naturschwimmbäder von Porto Moniz

    Die Naturschwimmbäder von Porto Moniz sind die absolute Hauptattraktion der Kleinstadt Porto Moniz. Die natürlichen Salz

  • Strand „Porto do Seixal“

    Strand „Porto do Seixal“

    Der „Praia do Porto do Seixal” ist ein kleiner Strand mit schwarzem Sand, der im Laufe der letzten Jahre in der Nä

  • Strand „Laje“

    Strand „Laje“

    Der Badekomplex von Laje, auch als Strand von Jamaika bekannt, liegt an der Nordküste der Insel, in der Gemeinde von Seixal.

  • Naturschwimmbäder von Seixal

    Naturschwimmbäder von Seixal

    Diese Naturschwimmbäder befinden sich neben dem Strand von Laje in Seixal. Der Eintritt zu diesen Schwimmbecken ist frei. Das

  • Meeresufer von Porto Moniz

    Meeresufer von Porto Moniz

    Dieser Uferbereich von Porto Moniz verfügt über lange gepflasterte Gehwege, auf denen man die Landschaft und die Nä

  • Aussichtspunkt von „ Cardais“

    Aussichtspunkt von „ Cardais“

    Der Aussichtspunkt von Cardais bietet ein exzellentes Panorama über das Zentrum von São Vicente und die die Stadt umge

  • Aussichtspunkt von „Terra Chã“

    Aussichtspunkt von „Terra Chã“

    Der Aussichtspunkt von Terra Chã befindet sich in der Gemeinde Ponta Delgada, gleich neben der Landstraße ER101, die

  • Garten der einheimischen Pflanzen von Madeira

    Garten der einheimischen Pflanzen von Madeira

    Der „Jardim de Plantas Indígenas da Madeira“, im im Zentrum der Kleinstadt von São Vicente, besitzt mehr

  • Erholungboden von "Chão dos Louros"

    Erholungboden von "Chão dos Louros"

    Die „Zona de Lazer de Chão dos Louros“ befindet sich neben der Straße ER 228, die Encumeada mit der Gemei

  • Badekomplex von „ Ponta Delgada“

    Badekomplex von „ Ponta Delgada“

    Der Badekomplex von „Ponta Delgada“, der neben der Mutterkirche der Gemeinde liegt, besteht aus zwei Schwimmbecken, ei

  • Badkomplex „São Vicente“

    Badkomplex „São Vicente“

    Der Badekomplex von „Ponta Delgada“, der neben der Mutterkirche der Gemeinde liegt, besteht aus zwei Schwimmbecken, ei

  • Promenade von Juncos

    Promenade von Juncos

    September 2004 eröffnet, verfügt jetzt der Badkomplex „São Vicente“ über zahlreiche Infrastruktu

  • Aussichtspunkt von " Rocha do Navio“

    Aussichtspunkt von " Rocha do Navio“

    Der Aussichtspunkt „Rocha do Navio“, in Santana, ermöglicht den Zugang zum Naturschutzgebiet Rocha do Navio, sow

  • Aussichtspunkt „Pico Ruivo“

    Aussichtspunkt „Pico Ruivo“

    Der Aussichtspunkt „Pico Ruivo“, in Santana gelegen, befindet sich auf dem höchsten Punkt des Archipels von Madei

  • Aussichtspunkt „Balcões“

    Aussichtspunkt „Balcões“

    Der Aussichtspunk „Balcões“ liegt am Ende des Pfades von Balcões. Dieser kleine Weg, der am Ribeiro Frio

  • Aussichtspunkt „Pico“

    Aussichtspunkt „Pico“

    Der Aussichtspunkt „Pico“, in São Jorge, befindet sich an der Verengung der Mündung des Flusses Ribeira de

  • Aussichtspunkt „Vigia“

    Aussichtspunkt „Vigia“

    Der in São Jorge gelegene Aussichtspunkt ermöglichte früher, die Waale zu beobachten.De Aussichtspunkt bietet ein

  • Aussichtspunkt „Guindaste“

    Aussichtspunkt „Guindaste“

    Der Aussichtspunkt „Guindaste“, an einem der Abhänge der Mündung von Ribeira do Faial, im Bezirk von Santana

  • Aussichtspunkt „Cabanas“

    Aussichtspunkt „Cabanas“

    Der Aussichtspunkt „Cabanas“ befindet sich zwischen São Jorge und Arco de São Jorge. An wolkenlosen Ta

  • Aussichtspunkt „Cabo Aéreo“

    Aussichtspunkt „Cabo Aéreo“

    Der Aussichtspunkt „Cabo Aéreo“, in Arco de São Jorge, verfügt über einen Picknickplatz, von d

  • Aussichtspunkt „Pico do Areeiro“

    Aussichtspunkt „Pico do Areeiro“

    Der Aussichtspunkt „Pico do Areeiro“, mit einer Höhe von 1818 Metern, befindet sich auf den zweithöchsten Gi

  • Aussichtspunkt „Eiras“

    Aussichtspunkt „Eiras“

    Der Aussichtspunkt „Eiras“ liegt im Ilha, in Santana. Dieser Ort verdankt seinen Namen dem Wort „Ilha“, da

  • Aussichtspunkt „Cabeço do Rosto“

    Aussichtspunkt „Cabeço do Rosto“

    Der Aussichtspunkt „Cabeço do Resto”, in der Gemeinde von Ilha, ermöglicht uns die Landschaft der Gemeinde

  • Rosengarten der Quinta do Arco

    Rosengarten der Quinta do Arco

     In den Gärten der Quinta do Arco, die sich in Arco de São Jorge, an der Nordküste der Insel, befindet sich

  • Waldpark Ribeiro Frio

    Waldpark Ribeiro Frio

     In Bezirk von Santa gelegen, besitzt der Waldpark eine große Fläche des Lorbeerwaldes. Hier können wir einig

  • Waldpark „Queimadas“

    Waldpark „Queimadas“

     Der Waldpark Queimadas, im Bezirk von Santana, ermöglicht den Besuchers die Pflanzenwelt des Lorbeerwaldes zu betrachte

  • Waldpark „Pico das Pedras“

    Waldpark „Pico das Pedras“

     Der Waldpark „Pico das Pedras“ befindet sich im Bezirk von Santana und ist im Lorbeerwald eingebunden. Hier k&ou

  • Bauernmarkt von "Lavradores"

    Bauernmarkt von "Lavradores"

     Der Markt „Mercado dos Lavradores“, im Zentrum von Funchal, wurde am 24. November 1940 eröffnet. Dieses Pro

  • Historisches Museum Santo Amaro- Kapitänsturm

    Historisches Museum Santo Amaro- Kapitänsturm

    Das historische Museum Santo Amaro- Kapitänsturm besteht aus einer Gruppe von Gebäuden aus dem 15. bis 17. Jahrhundert,

  • Jachthafen von Funchal

    Jachthafen von Funchal

    Diese Infrastruktur verfügt über 210 Plätze für Jachten und eine Anlegezone für Schiffe nautisch-touristi

  • Schutzhafen von Porto Santo

    Schutzhafen von Porto Santo

    Der Kai ermöglicht ein einfaches Anlegen der Schiffe und verfügt über angemessene Infrastrukturen, um die verschied

  • Badekomplex von Foz da Ribeira do Faial

    Badekomplex von Foz da Ribeira do Faial

    Dieser Badekomplex, an der Nordküste der Insel von Madeira gelegen, ist ein klein Kiesstrand, der über ein natürlic

  • Badekomplex von Calhau de São Jorge

    Badekomplex von Calhau de São Jorge

    Dieser Badekomplex, an der Mündung des Flusses „Ribeira de São Jorge” gelegen, ist ein kleiner Strand, der

  • Der Sportpark von Faial oder Freizeitbereich des Badekomplexes von Faial

    Der Sportpark von Faial oder Freizeitbereich des Badekomplexes von Faial

    Der Sportpark von Faial, der in der Nähe des Badekomplexes von Faial, an der Mündung des Flusses, liegt, ist ein Park mi

  • Museum für Moderne Kunst

    Museum für Moderne Kunst

    Der Bau der Festung São Tiago begannn in 1614, wie auf der Inschrift am primitiven Tor zu erkennen ist. Der erste Teil des

  • Kirche von Nossa Senhora da Graça

    Kirche von Nossa Senhora da Graça

    Die Kirche „Graça“ in der Gemeinde Estreito de Câmara de Lobos wurde 1753 gebaut. 1814 wurde sie vergr&ou

  • Kirche von Santa Cecília

    Kirche von Santa Cecília

    Die Santa Cecília Kirche am Ort Torre ist ein avantgardistischer Bau des Architekten Luís Jorge Santos.Dieser Tempel

  • Kalkofen

    Kalkofen

     Die Kalkherstellung wurde immer mit besonderer Aufmerksamkeit überwacht, da Kalk ein unverzichtbares Produkt für v

  • Aussichtspunkt von „Fajã dos Padres“

    Aussichtspunkt von „Fajã dos Padres“

    Der Aussichtspunkt von Fajã dos Padres liegt in der Gemeinde Quinta Grande, auf einer Steilküste auf circa 250 Metern

  • Aussichtspunkt von „ Boca da Corrida“

    Aussichtspunkt von „ Boca da Corrida“

    Der Aussichtspunkt von Boca da Corrida befindet sich in der Gemeinde Jardim da Serra, im hoch gelegenen Teil von Estreito de C&aci

  • Aussichtspunkt von „Rancho“

    Aussichtspunkt von „Rancho“

    Vom Aussichtspunkt von Rancho, der sich auf einer Felswand über dem Meer befindet, eröffnet sich ein exzellenter Blick &

  • Gärten der „Ilhéu“ von Câmara de Lobos

    Gärten der „Ilhéu“ von Câmara de Lobos

    Die Gärten der „Ilhéu de Câmara de Lobos“ befinden sich auf einem Felsen, der direkt über dem M

  • Strand von „Vigário“

    Strand von „Vigário“

    Der Strand von „Vigário“, ein Steinstrand, befindet sich in der Stadt Câmara de Lobos, südlich von L

  • Statue von Tristão Vaz

    Statue von Tristão Vaz

    Diese Statue wurde zu Ehren des Entdeckers und 1. „Capitão donatário“ (eine Art Stadthalter) des Kapitan

  • Mutterkirche von Santa Beatriz

    Mutterkirche von Santa Beatriz

    Diese Kirche hat einen barocken Stil mit einem länglichen Grundriss, bestehend aus einem Schiff und einer Hochkapelle. Die Ha

  • Kapelle von Sagrado Coração de Jesus

    Kapelle von Sagrado Coração de Jesus

    Die Errichtung der Kapelle „Sagrado Coração de Jesus“, auch bekannt als Kapelle von Cardais, wurde 1907

  • Kirche von Piquinho (Caramachão)

    Kirche von Piquinho (Caramachão)

    Sie beruft sich auf São José zu Ehren eines kleinen Herrenhauses, das früher auf dem Gipfel eines Berges in Piq

  • Fabrikunternehmen des Nordens - SoRum

    Fabrikunternehmen des Nordens - SoRum

    Am Anfang des 20. Jh. (1927) erbaut, aber mit Maschinen aus dem 19. Jh. ausgestattet, ist die Fabrik „Engenho do Porto da Cr

  • Waalmuseum

    Waalmuseum

    Das Waalmuseum von Madeira befindet sich in der Kleinstadt von Caniçal und bezeugt die gesamte Geschichte der Waaljagd in M

  • Forum von Machico

    Forum von Machico

    Das Forum Machico, im Zentrum der Stadt Machico gelegen, spielt eine wichtige Rolle für die lokale Kultur und bildet einen an

  • Aussichtspunkt „Queimada“

    Aussichtspunkt „Queimada“

    Der Aussichtspunkt „Queimada“, in Àgua da Pena, befindet sich auf der Landstraße 101.Dieser Aussichtspunk

  • Aussichtspunkt „Fortim do Pico“

    Aussichtspunkt „Fortim do Pico“

    Der Aussichtspunkt „Fortim do Pico“ wurde 1708 als Wachposten errichtet und später, im Jahr 1804, abgerissen. Zur

  • Aussichtspunkt „Portela“

    Aussichtspunkt „Portela“

    Der Aussichtspunkt „Portela“, der zwischen dem Hafen Porto da Cruz und Machico liegt, ermöglicht eine der sch&oum

  • Stadtgarten von Machico

    Stadtgarten von Machico

    Der Stadtgarten von Machico befindet sich neben dem Rathaus von Machico. Abgesehen von der einheimischen Vegetation, bietet dieser

  • Garten der Quinta da Junta

    Garten der Quinta da Junta

    Der Garten der Quinta da Junta, in Santo António da Serra gelegen, ist im gleichnamigen Landgut eingebunden. Dieses Landgut

  • Strand „Banda d

    Strand „Banda d'Além“

    Der Banda d’Além Strand, an der Bucht von Machico gelegen, ist ein künstlich angelegter Sandstrand mit gelbem Sa

  • Strand von São Roque

    Strand von São Roque

    Der Strand von São Roque nimmt einen großen Teil der Bucht von Machico ein. Dieser Strand besteht aus grobem Kies. F&

  • Strand „ Ribeira Natal“

    Strand „ Ribeira Natal“

    Der Strand von Ribeira de Natal, gelegen an der Promenade mit demselben Namen, ist ein Strand mit öffentlichen Zugang und bef

  • Strand „ Prainha“

    Strand „ Prainha“

    Der Strand „Prainha“ ist ein Strand mit dunklem vulkanischem Sand in der Nähe der berühmten Landspitze von S

  • Strand „ Alagoa“

    Strand „ Alagoa“

    Dieser Strand liegt an der nordöstlichen Küste der Insel, in der Gemeinde von Porto da Cruz. Dieser kleine Strand mit sc

  • Promenade von Machico

    Promenade von Machico

    Die Promenade von Machico ist ein Fußweg, der das gesamte Meeresufer an der Stadtseite mit der Kapelle São Roque und

  • Promenade von Ribeira Natal

    Promenade von Ribeira Natal

    Die Promenade von Ribeira Natal befindet sich in der Kleinstadt von Caniçal, zwischen dem Kai „Pedra Eira” und

  • Mutterkirche von Caniço

    Mutterkirche von Caniço

    Die Mutterkirche von Caniço wurde 1783 erbaut und ist in der Obhut des Pfarrers José Lomelino Barreto. Diese Kirch

  • Festung von Reis Magos

    Festung von Reis Magos

    Die Festung der „Heiligen Drei Könige“ (Forte dos Reis Magos) liegt direkt neben dem gleichnamigen Strand in Cani

  • Haus der Kultur - Quinta do Revoredo

    Haus der Kultur - Quinta do Revoredo

    Die Haus der Kultur - Quinta do Revoredo fördert zahlreiche kulturelle Aktivitäten: In diesem Raum sind zahlreiche S&aum

  • Seilbahn von Garajau

    Seilbahn von Garajau

    Dieses Transportmittel ermöglicht den Zugang zum wunderschönen Strand von Garajau, ein Badeort mit einem kleinen Caf&eac

  • Naturschutzgebiet Garajau

    Naturschutzgebiet Garajau

    Es handelt sich um ein Unterwasserschutzgebiet, das von dem bei Flut überschwemmten Küstenstreifen bis zu einer Meeresti

  • Desertas Inseln

    Desertas Inseln

    Durch ihren vulkanischen Ursprung bestehen sie überwiegend aus roter und gelber Asche; sie verfügen über einen enor

  • Aussichtspunkt „Cristo Rei“

    Aussichtspunkt „Cristo Rei“

    Der Aussichtspunkt „Cristo Rei“, in Garajau gelegen, verdankt seinem Namen der Statue Cristo Rei, die als Erfüllu

  • Aussichtspunkt „Pico da Atalaia“

    Aussichtspunkt „Pico da Atalaia“

    Der Aussichtspunkt „Pico da Atalaia“ liegt auf dem Berg „Pico da Atalaia“, in Garajau. Dieser Berg ist ein

  • Kinderspielplatz Santa Cruz

    Kinderspielplatz Santa Cruz

    Der Kinderspielplatz Santa Cruz liegt neben dem Hotel Vila Galé, an der Promenade von Santa Cruz.Dieser Kinderspielplatz is

  • Platz „Largo Conselheiro Aires de Ornelas“ (Largo da Achada)

    Platz „Largo Conselheiro Aires de Ornelas“ (Largo da Achada)

    Der Platz „Conselheiro Aires de Ornelas“, bekannter unter den Namen „Largo da Achada“, ist die Eingangst&u

  • Botanischer Garten der Quinta Splendida

    Botanischer Garten der Quinta Splendida

     Der Botanische Garten der Quinta Splendida, in der Gemeinde von Caniço, hat eine Fläche von 30.000 m². Dies

  • Strand „Garajau“

    Strand „Garajau“

    An der Steilküste von Garajau gelegen, ist der Strand von Garajau im Naturschutzpark von Garajau eingebunden. Zu diesem Stran

  • Badekomplex Hotel Roca Mar

    Badekomplex Hotel Roca Mar

    Am Fuß einer Steilküste an der östlichen Grenze des Naturschutzgebietes von Garajau gelegen, wurde der Badekomplex

  • Badekomplex Lido Galomar

    Badekomplex Lido Galomar

    Der Badekomplex Lido Galomar, daer mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet wurde, gehört zum ersten touristischen K

  • Strand „Palmeiras“

    Strand „Palmeiras“

    Mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet, bietet dieser Kiesstrand den Besuchern, außer klares Wasser, zwei Schwimm

  • Badekomplex von Ribeira da Boaventura

    Badekomplex von Ribeira da Boaventura

    Der Badekomplex von Ribeira da Boaventura, in Santa Cruz, ist ausgestattet mit zwei Schwimmbecken, Solarien, Umkleidekabinen und e

  • Strand „Reis Magos“

    Strand „Reis Magos“

    In Caniço gelegen, hat der Reis Magos Strand klares und sauberes Wasser, dessen Qualität durch die „Blaue Flagge

  • Promenade von Santa Cruz

    Promenade von Santa Cruz

    Die Promenade von Santa Cruz wird vorwiegend während der Badezeit aufgesucht und bietet aufgrund des angenehmen Wetters hervo

  • Promenade von Caniço

    Promenade von Caniço

    Die Promenade von Caniço oder auch die Promenade dos Reis Magos genannt, befindet sich in Caniço de Baixo, in Santa

  • Promenade von Câmara de Lobos

    Promenade von Câmara de Lobos

    Die Strandpromenade von Câmara de Lobos, die mit der Promenade von Lido anschließt, ermöglicht Spaziergänge

  • Photographia – Museum „Vicentes” (GESCHLOSSEN)

    Photographia – Museum „Vicentes” (GESCHLOSSEN)

    Das Gebäude indem das Photographia – Museum „Vicentes“ untergebracht wurde befindet sich in der Carreira St

  • Etnographisches Museum

    Etnographisches Museum

    Dieses Museum befindet sich auf einem Besitz, der Anfang des 17. Jahrhunderts zum Santa Clara Kloster gehörte. 1853 baute Jos

  • Kolumbushaus Museum von Porto Santo

    Kolumbushaus Museum von Porto Santo

      Das Museum „Kolumbushaus” von Porto Santo befindet sich einnerhalb einer Ansammlung von Gebäuden, die dur

  • Museum Henrique und Francisco Franco

    Museum Henrique und Francisco Franco

     Das Museum Henrique und Francisco Franco befasst sich mit derm Studium, der Erhaltung und Vorstellung des Werkes der Brü

  • Museum CR7

    Museum CR7

    Im CR7 Museum wird die Geschichte des portugiesischen Fussballspielers Cristiano Ronaldo gezeigt, sowie alle von ihm gewonnenen Tr

  • Madeira Wein Museum

    Madeira Wein Museum

    Die Weinkeller von São Francisco, „The Old Blandy Wine Lodges”, beherbergen eine interessante Ausstellung inner

  • Monte Palace Museum

    Monte Palace Museum

    In the eighteenth century, the English Consul Charles Murray bought a property south of Monte Church and turned it into a beautifu

  • Kunstzentrum „Casa das Mudas“

    Kunstzentrum „Casa das Mudas“

    Das Kunstzentrum „Casa das Mudas“, ein wegen seiner Architektur international preisgekröntes Gebäude, das si

  • Stickerei und Kunsthandwerksmuseum

    Stickerei und Kunsthandwerksmuseum

    Die Museen des IVBAM- Wein, Stickerei und Kunsthandwerk Institut ist ein der Geschichte und Kultur der Madeira Stickerei gewidmete

  • Heiligenkunst Museum

    Heiligenkunst Museum

    Das Heiligenkunst Museum von Funchal befindet sich im ehemaligen Bischofssitz, der 1594 von D. Luis Figueiredo gegründet wurd

  • Naturgeschichte Museum von Funchal

    Naturgeschichte Museum von Funchal

    Das Naturgeschichte Museum ist das älteste Museum des Madeira Archipels; es wurde am 5. Oktober 1933 eingeweiht. Es befindet

  • Elektrizitätsmuseum „Casa da Luz“"

    Elektrizitätsmuseum „Casa da Luz“"

     Das Elektrizitätsmuseum „Casa da Luz“ befindet sich im Gebäude der ehemaligen Wärmekraftwerkzentr

  • Museum Palast São Lourenço

    Museum Palast São Lourenço

    Im Jahre 1513, nach dem Beschluss des portugieseschen Königs D.Manuel I wurde eine Festung gebaut, dei aber nur zur Zeit der

  • Wein und Rebmuseum

    Wein und Rebmuseum

    Das Wein-und Rebmuseum befindet sich im Versuchsfeld für Weinbau Arco de S. Jorge, im Bezirk Santana. Das Museum ist ein sehr

  • Militärmuseum

    Militärmuseum

    Dieses Museum befindet sich im São Lourenço Palast, die Festung die vom König D. Manuel I anfang des 15. Jahrhu

  • „Solar do Ribeirinho“ Museum

    „Solar do Ribeirinho“ Museum

    Das Museum „Solar do Ribeirinho“ ist ein Kulturinstitut das nach Rekonstruierung eines Herrensitzes aus dem 17. Jahrhu

  • Pressemuseum von Madeira

    Pressemuseum von Madeira

    Im August 2013 wurde das Pressemuseum in der Stadtbibliothek von Câmara de Lobos eingeweiht. Mit einer Gesamtzone von 2000m2

  • Leuchtturmmuseum der Ponta do Pargo

    Leuchtturmmuseum der Ponta do Pargo

    Der Leuchtturm der Ponta do Pargo, gebaut im Jahre 1922, erhebt sich auf einer Klippe in 300 m Höhe auf der Ponta da Vigia, d

  • Maschinenanlage von Calheta

    Maschinenanlage von Calheta

     Die „Sociedade dos Engenhos da Calheta“ (Gesellschaft der Fabrik von Calheta) wurde während der große

  • Pädagogisches Landgut von Prazeres

    Pädagogisches Landgut von Prazeres

     Die „Quinta Pedagógica“ in Prazeres wurde im Oktober 2000 eröffnet. Dies ist ein Projekt für Bi

  • Mutterkirche von Espírito Santo

    Mutterkirche von Espírito Santo

    In der Ortschaft Calheta befindet sich die Mutterkirche „Espírito Santo“, die im manuelistischen und maneirstis

  • Calheta Strand

    Calheta Strand

    Der künstliche Strand mit gelben Sand in der Kleinstadt von Calheta wurde 2004 eröffnet. Calheta war die erste Ortschaft

  • Strände von  Portinho

    Strände von Portinho

    Die Strände in der Gemeinde von Jardom do Mar sind Steinstrände. Die meist besuchte sind die von „Portinho“,

  • Strände von Enseada

    Strände von Enseada

    Die Strände in der Gemeinde von Jardom do Mar sind Steinstrände. Die meist besuchte sind die von „Portinho“,

  • Promenade von „Jardim do Mar“

    Promenade von „Jardim do Mar“

    Die Strandpromenade der Gemeinde von Jardim do mar befindet an die gesamt Ufer eingeführt, und ermöglicht somit angenehm

  • Mutterkirche von Nossa Senhora da Luz

    Mutterkirche von Nossa Senhora da Luz

    Es wird angenommen, dass die Mutterkirche „Nossa Senhora da Luz“ Ende des 15. Jh. in der Kleinstadt von Ponta do Sol e

  • Kapelle von São Sebastião

    Kapelle von São Sebastião

    Im Jahr 1597 gab es schon Verweise auf diese Kapelle in einer der Versammlungen des Rathauses. Sie wurde im Laufe der Jahre sukzes

  • Lagoa do Lugar de Baixo Lagune

    Lagoa do Lugar de Baixo Lagune

    Diese Lagune befindet sich an der Südküste Madeiras im Bezirk Ponta do Sol. Diese ist die einzige Lagune mit Meereswasse

  • Aussichtspunkt „Terças“

    Aussichtspunkt „Terças“

    Der Aussichtspunkt „Terças“, im Bezirk von Ponta do Sol, liegt neben die Regionalstraße ER 222. Von die

  • Aussichtspunkt „Cascalho“

    Aussichtspunkt „Cascalho“

    Der Aussichtspunkt „Cascalho“, ist zwischen Lombada und Ponta do Sol, im Sítio do Cascalho (Regionalstraß

  • Badezone von Ponta do Sol

    Badezone von Ponta do Sol

    Dieser Strand befindet sich in einer kleinen Bucht der Kleinstadt von Ponto do Sol, zwischen den Hängen des Tals, und ist 160

  • Mutterkirche von São Bento

    Mutterkirche von São Bento

    Die Kirche wurde im 16.Jahrhundert, auf einer kleinen Kapelle aus dem 15. Jahrhundert errichtet. Die „Igreja Matriz“ H

  • Festung von São Bento

    Festung von São Bento

    1708 wurde der Bau des „Forte de São Bento“ vom Governeur der Insel Madeira, Duarte Sodré Pereira, in Au

  • Herrensitz von „Herédias“

    Herrensitz von „Herédias“

    Der Herrensitz von „Herédias“ liegt im Zentrum der Ortschaft neben der Kirche und ist der ehemalige Wohnsitz de

  • Aussichtspunkt von „ São Sebastião“

    Aussichtspunkt von „ São Sebastião“

    Der Aussichtspunkt São Sebastião liegt auf einer Felsformation über dem Städtchen Ribeira Brava und bietet

  • Badekomplex von „Ribeira da Brava“

    Badekomplex von „Ribeira da Brava“

     Dieser Badekomplex von „Ribeira Brava“ besteht aus ein Steinstrand mit gemischten schwarzen Sand, der durch ein

  • Sportanlagen von „Ribeira“ Brava

    Sportanlagen von „Ribeira“ Brava

    Modern und mit hohen Qualität Geräte, befindet sich diese Sportanlage von „Ribeira Brava“ im Meia Lég

  • Kapelle von São Pedro

    Kapelle von São Pedro

    Die Kapelle „São Pedro“ wurde am linken Ufer der Mündung des Flusses „Ribeira da Boaventura“ e

  • Sé-Kathedrale

    Sé-Kathedrale

    Von unstrittigem architektonischen und künstlerischen Wert hebt sich im Inneren der Kathedrale der Altaraufsatz der Hochkapel

  • Aussichtspunkt von „Pico da Torre“

    Aussichtspunkt von „Pico da Torre“

    Der Aussichtspunkt Pico da Torre liegt auf 205 Metern Höhe und ist ein hervorragender Ort, um das Stadtzentrum von Câma

  • Kirche von São João Evangelista (Colégio)

    Kirche von São João Evangelista (Colégio)

      Die Kirche „São João Evangelista“ des Kollegs von Funchal, in der Gemeinde São Pedro, ist

  • Kirche von Carmo

    Kirche von Carmo

      Die Carmo-Kirche wurde Mitte des 18. Jahrhunderts gebaut, im Laufe der folgenden Jahre jedoch Veränderungen unterworf

  • Kirche von Monte

    Kirche von Monte

      An der Stelle, wo einst eine Wallfahrtskapelle aus dem 15. Jahrhundert stand, wurde im 18. Jahrhundert die Igreja do Monte

  • Kirche von São Martinho

    Kirche von São Martinho

    Wegen der Bevölkerungszunahme musste diese Kirche umgebaut werden und die Bauarbeiten wurden 1918 abgeschlossen. 

  • Kirche von Nazaré

    Kirche von Nazaré

     Sie besitzt einen 44 Meter hohen Turm mit vier Seiten, drei weiße Seiten und die vierte Seite ist etwas schmaler und b

  • Kirche von Santa Clara

    Kirche von Santa Clara

     Der Bau der Kirche „Santa Clara“, datiert aus dem 15. Jh., wurde von João Gonçalves Zarco, Entdeck

  • Kirche von Santo António

    Kirche von Santo António

      Die Kirche „Santo António“wurde 1789 auf dem Platz der Kapelle aus dem 16. Jh, zu Ehren des Schutzpatro

  • Englische Kirche (Heilige Dreifaltigkeit)

    Englische Kirche (Heilige Dreifaltigkeit)

     Die Kirche „Inglesa“ wurde zu Ehren der Heiligen Dreifaltigkeit, auf Anordnung des englischen Konsuls, Henrique

  • Kloster von Santa Clara

    Kloster von Santa Clara

     Die Gebäudegruppe des Klosters „Santa Clara“ stellt durch den Nachlass, das es besitzt, ein wertvolles Kult

  • Kapelle von Corpo Santo

    Kapelle von Corpo Santo

      Die Kapelle „Corpo Santo“ im Laufe der Zeiten mehrmals restauriert und wurde dank der Hingabe der Fischer der

  • Kapelle von Santa Catarina

    Kapelle von Santa Catarina

      Die Kapelle „Santa Catarina“ ist das erste Gotteshaus, das in Madeira, datiert aus dem Jahr 1425, in der Anfan

  • Kapelle von Penha de França

    Kapelle von Penha de França

    Sie ist eine Kapelle im Rokokostil mit einem länglichen Grundriss, die auf 3 Schiffe, getrennt durch Bögen auf Sä

  • Kapelle von Nossa Senhora da Ajuda

    Kapelle von Nossa Senhora da Ajuda

      Ihr Bau wurde von Fernão Favila im Jahr 1876 angeordnet und in der Kapelle „Nossa Senhora da Ajuda“ beg

  • Kapelle von Nazaré

    Kapelle von Nazaré

      In der Gemeinde von S. Martinho gelegen, wurde die Kapelle „Nazaré“ 1627 von João Martim Vaz d

  • Sanktuarium von Nossa Senhora da Paz

    Sanktuarium von Nossa Senhora da Paz

    Circa 2 km von Monte entfernt, in Terreiro da Luta, befindet sich das größte Denkmal Madeiras, das der Heiligen „

  • São Lourenço Palast

    São Lourenço Palast

    Im Zentrum von Funchal befindet sich auch die Festung bzw. der Palast „São Lourenço“. Dieses Denkmal i

  • Landesregierungspalast

    Landesregierungspalast

      Der älteste Teil dieses Palastes wurde für Wohltätigkeitsdienste und als Krankenhaus noch im 17. Jh. an dem

  • Festung von São Tiago

    Festung von São Tiago

    In der Festung „Forte São Tiago“, im historischen Stadtteil von Funchal eingebunden, besitzt dieses Museum eine

  • Festung von Pico - Johannes der Täufer

    Festung von Pico - Johannes der Täufer

    Die Festung „São João Baptista“, bekannter unter den Namen „Fortaleza do Pico“, befindet sic

  • Stadttheater "Baltazar Dias"

    Stadttheater "Baltazar Dias"

    Das Theater „Baltazar Dias“ ist zu Ehren des blinden Dramaturgen, Baltazar Dias, der von der Insel Madeira stammt, err

  • Regionalparlament von Madeira

    Regionalparlament von Madeira

    Das Regionalparlament befindet sich heute in einem Gebäude, das auf Anordnung von D. Manuel I. für die Zollbehörde

  • Turengemälde Projekt

    Turengemälde Projekt

    Die Idee ist, diesen Bereich in eine bleibende Kunstgalerie zu verwandeln, indem die Gastkünstler rund 200 Gemälde sind

  • Aussichtspunkt von  Pico dos Barcelos“

    Aussichtspunkt von Pico dos Barcelos“

    Dieser Aussichtspunkt wurde kürzlich umgestaltet und verfügt nun über mehr Grünflächen und Verkaufsstando

  • Aussichtspunkt von „Neves“

    Aussichtspunkt von „Neves“

    Fast am äußersten Osten von Funchal, befindet das Pináculo Sicht. Das sicht liegt 283 Meter über dem Meeres

  • Aussichtspunkt  von „Marmeleiros“

    Aussichtspunkt von „Marmeleiros“

    Der Aussichtspunkt von Marmeleiros befindet sich auf 500 Metern Höhe. Erbaut im Jahre 1939 in der Gemeinde Monte, nahe des K

  • Aussichtspunkt von „Cruzes“

    Aussichtspunkt von „Cruzes“

    Dieser in der Gemeinde São Pedro gelegene Aussichtspunkt wurde am 28. Mai 1936 eröffnet und ist einer der älteste

  • Aussichtspunkt von  „Botanischer Garten“

    Aussichtspunkt von „Botanischer Garten“

    Dieser ca. 3 km vom Zentrum von Funchal, oben auf der linken Uferseite des Wasserlaufs Ribeira de João Gomes zwischen 150 u

  • Aussichtspunkt von „Santa Catarina Park“

    Aussichtspunkt von „Santa Catarina Park“

    Im gleichnamigen Park im westlichen Teil des Zentrums von Funchal gelegen, zwischen der Avenida do Infante und der Avenida S&aacut

  • Aussichtspunkt „Pico Alto“

    Aussichtspunkt „Pico Alto“

    Mitten im Gebiet des Ökologischen Parks von Funchal auf 1.129 Höhenmetern gelegen, zwischen den pfarren von Monte und Po

  • Aussichtspunkt von „Terreiro da Luta“

    Aussichtspunkt von „Terreiro da Luta“

    Dieser Aussichtspunkt liegt in der Gemeinde Monte, an der Stelle, wo der Heiligen Jungfrau ein Denkmal, „Nossa Senhora da Pa

  • Aussichtspunkt „ Fortim de São José“

    Aussichtspunkt „ Fortim de São José“

    Die auf einer der zwei Inseln des Hafens von Funchal gelegene Festung von São José, anerkannt als erster Zufluchtsor

  • Aussichtspunkt „Platz Padre Pita Ferreira“

    Aussichtspunkt „Platz Padre Pita Ferreira“

    Dieser ebenfalls in der Gemeinde São Gonçalo, gleich unterhalb der Pfarrkirche gelegene Aussichtspunkt wurde zu Ehre

  • Aussichtspunkt von „Lombo da Quinta“

    Aussichtspunkt von „Lombo da Quinta“

    Der in der Gemeinde São Gonçalo in der Nähe des Palheiro Golf gelegene Aussichtspunkt von Lombo da Quinta biete

  • Aussichtspunkt von „Curral dos Romeiros“

    Aussichtspunkt von „Curral dos Romeiros“

    Von diesem auf etwa 600 Höhenmetern am Caminho dos Pretos gelegenen Aussichtspunkt aus kann man von weitem das Vorgebirge Cab