Stadtguide und tipps

Mit mehr als einem Jahrtausend Geschichte ist 'Vimaranes', Wiege der portugiesischen Nation, eine der ältesten und bezauberndsten Städte Portugals. Hier fanden mehrere Ereignisse statt, die entscheidend für die Entstehung Portugals waren; unter anderem wurde hier D. Afonso Henriques geboren, der erste portugiesische König. Entdecken Sie die Spuren der Geschichte, die bekannten Denkmäler, die Plätze voll bunter Blumen, die Terrassen zum Entspannen. Tauchen Sie ein in den Zauber von Guimarães, der Europäischen Kulturhauptstadt 2012.

  • Largo da Oliveira

    Largo da Oliveira

    In einem historischen Stadtteil von Guimarães gelegen, finden Sie an diesem Platz viele Sehenswürdigkeiten.  Er wurde von der

  • Santa Maria Straße

    Santa Maria Straße

    Eine alte mittelalterliche Straße in der historischen Altstadt von Guimarães. Sie war eine der ersten Straßen, die  in der St

  • Largo do Toural

    Largo do Toural

    Dieser Platz, der heute als das Herz der Stadt angesehen wird, war im 17. Jahrhundert die Plaza am Eingang des Dorfes, auf der die

  • Largo dos Laranjais

    Largo dos Laranjais

    Großer Platz, verziert mit Orangenbäumen ("laranjeiras"). Hier steht ein Turm aus dem Mittelalter  und ein Denkmal des Bildha

  • Statue des Dom Afonso Henriques

    Statue des Dom Afonso Henriques

    Imposante Statue, erschaffen zu Ehren des ersten Königs von Portugal, Afonso Henriques. Sie wurden von Soares dos Reis geschnitzt

  • Park von Penha

    Park von Penha

    Nationalpark mit großer botanischer Vielfalt, auf dem Hang eines Berges angelegt, mit verschiedenen Brunnen und einem Aussichtspun

  • Berge von Penha

    Berge von Penha

    Höchster Punkt des Stadtgebietes von Guimarães, von wo aus Sie die einzigartige Landschaft genießen können.

  • Dom João Straße

    Dom João Straße

    Eine schmale Straße, gesäumt von alten Steinhäusern mit Holzbalkonen. Einst eine der belebtesten Straßen in Guimarães.  

  • Campo da Ataca

    Campo da Ataca

    Ein  Ensemble von sieben Statuen, an der historischen Stelle errichtet, an der im Jahre 1128 die Schlacht von São Mamede bega

  • Park der SportStadt

    Park der SportStadt

    Seit der Eröffnung 2001 ein großer, frei zugänglicher Platz  mit Wiesen und Bäumen, perfekt geeignet für Erholung und Sport.

  • Park von São Torcato

    Park von São Torcato

    Großzügiger, hübscher Park mit einem angelegten See, der mit einer kleinen Brücke überquert werden kann. Besondere Sorgfalt wurde

  • Vila de Britos Freizeitpark

    Vila de Britos Freizeitpark

    Eine Grünanlage mit Kinderspielplatz, zwei Fußballplätzen, Bereich für Extremsportarten und Fitness-Parcours.    

  • Stadtpark

    Stadtpark

    Park voller Wiesen und Bäume mit einem wunderschönen künstlichen See. Es gibt mehrere kleine Restaurants, einen Spielplatz und ein

  • Carmo

    Carmo's Garten

    In der Nähe vom Convento do Carmo gelegen und von Palästen umgeben, schöne Anlage, durch einen Brunnen aus dem siebzehnten Jahrhun

  • Grünanlage von Alameda

    Grünanlage von Alameda

    Anlage mit einer großen Anzahl von Bäumen, Parkbänken und einem Musikpavillon, wo kulturelle Aktivitäten wie Philharmonischen Konz

  • INATEL Sporthalle

    INATEL Sporthalle

    Sporthalle, die  1967 für die Ausübung aller Arten von Sport, für Training und Wettkämpfe von Vereinen und Verbänden gebaut w

  • Multifunktions-Pavilion von Guimarães

    Multifunktions-Pavilion von Guimarães

    An einer der Hauptzugangsstraßen der Stadt gelegen, finden hier viele verschiedene sportliche, festliche und kulturelle Aktivitäte

  • Scorpio Wasser Park

    Scorpio Wasser Park

    Vergnügungs- und Wasserpark mit zwei Pools und weiterem Bereich mit Fantasyland und Wasserrutsche.

  • Dom Alfonso Henriques-Stadion

    Dom Alfonso Henriques-Stadion

    Das Fußball-Stadion des Vitória Sport Clube's. Für die Fußball-Europameisterschaft 2004 wieder hergestellt, bietet das Stadion Pla

  • Die Drahtseilbahn

    Die Drahtseilbahn

    Im Zentrum von Guimarães platziert, bietet sie eine Fahrt mit einem einzigartigen Blick über die Stadt bis hinauf zu den Montanha

  • Viva Park

    Viva Park

    Naturpark, der zahlreiche Möglichkeiten für Spaß und Abenteuer bietet, unter anderem Klettern und Bogenschießen 

  • Laufstrecke Gémeos Castro

    Laufstrecke Gémeos Castro

    Eine Rennstrecke für Läufer mit Kunststoffboden  mit acht Bahnen und Platz für 1200 Zuschauer Zu Ehren von Guimarães' interna

  • Bar Infusões

    Bar Infusões

    Eine der charismatischsten und beliebtesten Bars der Stadt, wo Kulturen, Musik, "Tribes", Atmosphäre und Geschmack sich vermischen

  • Noitibó Bar

    Noitibó Bar

    Bar mit junger und entspannter Atmosphäre. Karaoke Bühne am Donnerstag und Freitag, Themen-Partys am Samstag.

  • Duas de Treta

    Duas de Treta

    In der Mitte der Praça de Santiago gelegen, ein Lokal, wo junge, entspannte Atmosphäre und gute Musik zusammenkommen.  

  • Zero Graus

    Zero Graus

    Die erste Gin Bar in Guimarães, in der historischen Altstadt gelegen, bietet eine Getränkekarte mit mehr als 70 Sorten Gin. &

  • Museu do Presunto

    Museu do Presunto

    Coffee-Bar, in 2002 eröffnet, mit einem Spielraum für Billard und Dart und Internetzugang. Mit dem  "Hamburger Museu Especial

  • Spirito Cupcakes

    Spirito Cupcakes

    Mehr als nur eine Eisdiele,  ein Lokal, das italienische Eiscreme mit  angelsächsischen Gebäck und Kaffee-Kultur vereint

  • Morocco House of Tea

    Morocco House of Tea

    Gemütliches, intimes. entspannendes Lokal, das eine neue Dimension der Erholung bietet. Große Auswahl verschiedener Teesorten.&nbs

  • Canela Moscada

    Canela Moscada

    Restaurant, das eine besondere Auswahl an Produkten zusammengestellt hat, um dem anspruchsvollsten Gaumen gerecht zu werden. Mit e

  • Occhio Club

    Occhio Club

    Mit verschiedenen Räumen ist dieser Club  die Referenz im Nachtleben von Guimarães . Verbindet Musik mit der Freude an einem

  • Gelataria Regatto

    Gelataria Regatto

    Hübsches Lokal, das hausgemachte Eis-Cremes aus frischer Milch und Früchten anbietet. Gleichzeitig ist es auch Pizzeria.

  • Castas e Tostas

    Castas e Tostas

    In lockerer und moderner Atmosphäre verbindet es eine exzellente Auswahl an nationalen Weinen mit einer Vielzahl von Tapas. 

  • Rolhas & Rótulos

    Rolhas & Rótulos

    Eine in der Altstadt gelegene Weinbar, in der Tapas serviert und eine große Auswahl an Wein, Bier, Käse, Schinken und portugiesisc

  • Espaço Guimarães

    Espaço Guimarães

    Einkaufszentrum mit 136 Geschäften, darunter 22 Restaurants, 6 Kinos, Supermarkt und Parkplatz.    

  • Guimarães Shopping

    Guimarães Shopping

    Einkaufszentrum mit großen Panorama-Aussichtsplätzen, 109 Geschäften und einem Marktplatz mit einem Angebot an warmen Speisen.

  • Raul Brandão Rodrigues Stadtbibliothek

    Raul Brandão Rodrigues Stadtbibliothek

    Sie wurde 1992 gegründet und hat verschiedene Abteilungen: Zeitungen, Bereich für Kinder- und Jugendliche, audiovisuelle Medien, M

  • Vitória Sport Clube

    Vitória Sport Clube's Bingo

    Großes Wohnzimmer, mitten im Herzen der Stadt gelegen, gemütliche Einrichtung und klimatisiert. Moderne elektronische Tafeln und e

  • Gomes Alves Galerie

    Gomes Alves Galerie

    Kulturelle Galerie, die im Jahre 1990 gegründet wurde, und in Guimarães einen wichtigen Platz  in der Verbreitung der zeitgen

  • Alberto Sampaio Museum

    Alberto Sampaio Museum

    Gebaut im Jahr 1928, verfügt über lokale Objekte und antike sakrale Kunst, darunter Skulpturen, Schmuck, Gemälde, Fliesen und viel

  • Museum der Modernen Naiven Kunst

    Museum der Modernen Naiven Kunst

    Im Jahr 1991 eröffnet zeigt das Museum eine Sammlung, die über 300 Werke von nationalen und internationalen Malern umfasst.

  • Archäologisches Museum Martins Sarmento

    Archäologisches Museum Martins Sarmento

    Im Jahr 1885 gegründet, bringt das wichtigste portugiesische Museum der Castrokultur Stücke der meisten archäologischen Stätten nö

  • Landwirtschaftsmuseum von Fermentões

    Landwirtschaftsmuseum von Fermentões

    Ein der Landwirtschaft gewidmetes Museum mit mehreren Räumen, in welchen die verschiedenen Gerätschaften vorgestellt werden, die v

  • Ethnographisches Museum São Torcato

    Ethnographisches Museum São Torcato

    Eingeweiht im Jahr 1985 zeigt es eine hervorragende Sammlung zur Errichtung des Tempels, zu den Wallfahrten und dem Kult um den He

  • Plattform der Künste

    Plattform der Künste

    Platz, der dem künstlerischen, kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Leben gewidmet ist. Aus einem Infrastrukturprojekt entst

  • Centro Cultural Vila Flor

    Centro Cultural Vila Flor

    In einem Flügel des Vila Flor Palastes eingerichtet, verfügt das Zentrum über zwei Säle, vier Tagungsräume, einen Ausstellungsbere

  • Cult-Film-Club von Guimarães

    Cult-Film-Club von Guimarães

    Wurde 1958 gegründet, fördert die Begegnung zwischen der Stadt und der siebten Kunst und ist einer der größten Filmclubs im Land.

  • São Mamede CAE

    São Mamede CAE

    Altes Kino, umgebaut zu einem multidisziplinären Kulturraum, der einen Konzertsaal, eine Kunstgalerie, das Café-Concerto und eine

  • Multifunktionaler Komplex von Couros

    Multifunktionaler Komplex von Couros

    Eine Reihe von Gebäuden des neunzehnten Jahrhunderts, die nun als multifunktionaler Komplex für vielfältige kulturelle Aktivitäten

  • Planet Bowling Guimarães

    Planet Bowling Guimarães

    Zweistöckiger Raum mit Bowlingbahnen, Billardtischen, Spielautomaten, Bars und Live-Musik.

  • qb Arte & Gourmet

    qb Arte & Gourmet

    Moderner kultureller, weltoffener Raum, der Design, Mode, Kunstgalerie, mit einem Gourmetbereich , Wein und Tee-Bar verbindet.

  • Casa da Rua Nova

    Casa da Rua Nova

    Eines der Gebäude bekannt, das für den mittelalterliche Charakter der Stadt Guimarães steht, mit drei Etagen und einem kleinen Gar

  • Gerberei

    Gerberei

    Im neunzehnten Jahrhundert gegründet, ist es heute ein modernes Unternehmen, in dem Tradition und Technologie zusammen kommen, um

  • Die Burg von Guimarães

    Die Burg von Guimarães

    Eines der bekanntesten Bauwerke des Landes und eines der sieben Wunder von Portugal. Von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

  • Die Mauern von Guimarães

    Die Mauern von Guimarães

    Baudenkmal, das etwa 2000 qm abdeckte und dessen Ruine heute nur noch aus einer großen Fläche und einem der acht Türme besteht.&nb

  • Dominikanerkloster

    Dominikanerkloster

    Im frühen siebzehnten Jahrhundert gegründet, zeigt es eine Reihe von vergoldeten Altarbildern und eine Orgel aus der Zeit von Köni

  • Kloster von Santo António dos Capuchos

    Kloster von Santo António dos Capuchos

    Ehemaliges Kloster, erbaut im siebzehnten Jahrhundert, das auch als Krankenhaus diente. Heute enthält es die Santa Casa da Miseric

  • Kloster der Santa Marinha da Costa

    Kloster der Santa Marinha da Costa

    Dieser romanische Tempel wurde renoviert und im Laufe der Jahre erweitert. In seinem Inneren findet man eine bemerkenswerte Sammlu

  • Kapelle der Nossa Senhora da Guia

    Kapelle der Nossa Senhora da Guia

    Eine der sieben Kapellen, die im Jahre 1727 zu Ehren der Hingabe der Menschen an die Leidensgeschichte Christi gebaut wurden.

  • Kapelle von Santa Cruz (Heiliges Kreuz)

    Kapelle von Santa Cruz (Heiliges Kreuz)

    Ein manieristischer Tempel des achtzehnten Jahrhunderts, hinter der Burg von Guimarães gelegen. Im Inneren sind die Azulejos der F

  • Kapelle von Bom Despacho

    Kapelle von Bom Despacho

    Kapelle aus dem sechzehnten Jahrhundert, manieristisch und barock. Die Frontansicht wird von einem Glockenturm mit einer konischen

  • Kirche des Heiligen Damasus

    Kirche des Heiligen Damasus

    Kirche mit  Gold und mit Fliesen, die das Leben von Papst Damasus darstellen, dekoriert. Nach der Überlieferung wurde er in G

  • Kirche der Nossa Senhora da Oliveira

    Kirche der Nossa Senhora da Oliveira

    Eine romanischer Tempel, von Dom João dem I. wieder aufgebaut, um den Sieg in der Schlacht von Aljubarrota zu feiern und um ein Ve

  • Kirche von Santa Cristina de Serzedelo

    Kirche von Santa Cristina de Serzedelo

    Romanischer Tempel aus dem zwölften Jahrhundert, der den Templern gehörte. Er stellt den wichtigsten historischen und kulturellen

  • Kirche des Heiligen Franziskus

    Kirche des Heiligen Franziskus

    Gotische Kirche, Gegenstand tiefgreifender und systematischer Veränderungen. Ihre Hauptattraktion ist das gerahmte Altarbild im &n

  • Kirche des Heiligen Michael

    Kirche des Heiligen Michael

    Eine romanische Kirche mit historischer Verbindung zur Gründung der Nation und Ort der Taufe von Dom Afonso Henriques.  

  • Kirche des Heiligen Petrus

    Kirche des Heiligen Petrus

    Die im Jahr 1737 erbaute Kirche verfügt über eine schlichte Architektur. Das Altarbild, aus blauem und vergoldetem Holz gestaltet,

  • Heiligtum von Penha

    Heiligtum von Penha

    Erbaut im Jahr 1946, verfügt das Heiligtum über eine Kirche, mehrere Kapellen und einen Park mit mehreren natürlichen Höhlen, die

  • Heiligengrab von São Torcato

    Heiligengrab von São Torcato

    Eine Kirche mit einer Architektur aus der Zeit der Erweckungsbewegung und des Eklektizismus. Im Innern finden Sie den unangetastet

  • Die Wallburg von Briteiro

    Die Wallburg von Briteiro

    Eine Reihe von beeindruckenden archäologischen Ruinen aus der Zeit der römischen Besatzung. Man sieht zahlreiche Gebäude, die mehr

  • Paço dos Duques de Bragança

    Paço dos Duques de Bragança

    Ein majestätisches Herrenhaus aus dem fünfzehnten Jahrhundert, wo die Herzöge von Bragança lebten. Täglich geöffnet von 10 Uhr bis

  • Casa Amarela - Restaurante & Café Concerto

    Casa Amarela - Restaurante & Café Concerto

    Berühmt für seine hochwertige Küche, ist dies ein multifunktionales Lokal, wo Live-Konzerte, Shows und andere Veranstaltungen stat

  • Restaurant ForMigas

    Restaurant ForMigas

    Ein modernes Lokal, an dem das natürliche Licht und die Landschaft sehr beeindruckend sind. Die Küche folgt den mediterranen und o

  • Piccolo Mondo

    Piccolo Mondo

    Italienisches Restaurant in einem großzügigen Lokalität, das wegen seiner angenehmen Atmosphäre bekannt ist. Geöffnet von 11.00 bi

  • Monte dos Leitões

    Monte dos Leitões

    Einfaches und gemütliche Restaurant, das 2005 eröffnet hat, mit einer Kapazität von 300 Sitzplätzen. Spezialität ist das Ferkel (l

  • Cor de Tangerina

    Cor de Tangerina

    In einem gemütlichen Raum untergebracht, bietet dieses vegetarische Restaurant eine Cafeteria und ein Teehaus. Montags geschlossen

  • Chello

    Chello's Restaurant & Bar

    Seit der Eröffnung im Jahr 2013 hat sich dieses Restaurant auf ein ausgefeiltes gastronomisches Konzept ausgerichtet. Seine privil

  • Hool

    Hool

    Gegenüber vom Largo da Oliveira gelegen, vereint dieses Restaurant in einem einzigen Raum das Beste aus der traditionellen mit der

  • Restaurante & Snack-Bar Buxa

    Restaurante & Snack-Bar Buxa

    Ein stilvolles und gemütliches Restaurant in der Altstadt von Guimarães. Es bietet eine ausgezeichnete Auswahl an portugiesischer

  • Solar do Arco

    Solar do Arco

    Wurde 1994 gegründet, bietet es eine abwechslungsreiche Küche mit verschiedenen Einflüssen und kulinarischen Stilen, wobei die tra

  • Bar Danúbio

    Bar Danúbio

    Restaurant mit köstlichen Hamburgern. Dieses einfache Lokal zieht einheimische Menschenmengen an, die auf der Suche nach kleinen S

  • Baunilha Moscada

    Baunilha Moscada

    Hier wird eine besondere Auswahl an Gourmet-Produkte miteinander verbunden, um die höchsten Ansprüche und Erwartungen zu erfüllen.

  • Restaurant Pedrinhas

    Restaurant Pedrinhas

    Eröffnet im Jahr 2003, werden hier Gerichte der regionalen Küche serviert, deren besonderes Kennzeichen ein Hauch von Innovation i

  • Alameda Park

    Alameda Park

    Ein großer, moderner und gemütlicher Raum, mit einer entspannender Terrasse und Ausblick auf eine reizvolle Landschaft. Serviert w

  • Restaurant Pizzaria Vila Fiori

    Restaurant Pizzaria Vila Fiori

    Italienisches Restaurant, das für seine Pizza, Pasta und eine große Auswahl an Fleisch und Fisch bekannt ist.

  • Restaurant Café Oriental

    Restaurant Café Oriental

    Restaurant mit traditioneller portugiesischer Küche, ein zugleich historisches und gemütliches Lokal, das eine herrliche Aussicht

  • Restaurant Fentelhas

    Restaurant Fentelhas

    Was früher eine alte Taverne war, ist jetzt zu einem Restaurant mit regionaler Küche in einem großen und schön eingerichteten Raum

  • Papaboa

    Papaboa

    Ein Restaurant in modernem Stil, wo Sie traditionelle Produkte exquisit zubereitet kosten können. Es befindet sich in einem alten

  • Mikisushi

    Mikisushi

    Es bietet eine große Auswahl an japanischen Spezialitäten, vor allem Sushi. Es verbindet rustikale Steinmauern mit einer modernen